BC003 – Maischen

BC003 – Maischen

avatar Max
avatar Bene
avatar Robert
avatar Franzi

PSA

Bei der Aufnahme und Bearbeitung der Episode hat leider der Fehlerteufel zugeschlagen. Daher ist zwischen der 50. und 60. Minute ein “leichtes” Echo zu hören. Trotz einiger Bemühungen konnten wir das Echo nicht komplett entfernen. 🙁

Maischen

Das Maischen ist der erste Arbeitsschritt im Sudhaus. Ziel der Maischearbeit ist es, die im Malz befindliche Stärke, enzymatisch (die Enzyme stammen ebenfalls aus dem Malz) in vergärebare und unvergärbare Zucker umzuwandeln. Die vergärbaren Zucker werden später, während der Gärung, von der Hefe in Alkohol umgewandelt. Die unvergärbaren Zucker bilden den Körper des Bieres und sind für das, mehr oder minder ausgeprägte, Malzaroma verantwortlich. Selbstverständlich ist diese Einleitung stark vereinfacht und gekürzt. Viel mehr Details könnt ihr in dieser Episode hören.

Shownotes

Schaum ist wichtig!
Benedikt R.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.